Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die weitere Nutzung nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.sternstein.at einverstanden sind.
» Mehr erfahren 

+ + +   Neuer Chef: Leopold Hartl folgt Karl Leitner als Betriebsleiter am Sternstein   + + +


Berichte

Neue Skibar auf dem Sternstein eröffnet

Pressefotos

Rechtzeitig vor dem Start der Semesterferien wurde die neue Skibar auf dem Sternstein bei Bad Leonfelden offiziell eröffnet: Der jüngste Erweiterungsbau des Sternsteinhofes der Familie Riepl wurde vor wenigen Tagen von Wirtschafts-Landesrat Viktor Sigl (Bildmitte) und den Bürgermeistern Alfred Hartl (rechts) aus Bad Leonfelden und Leopold Gartner (links) aus Vorderweißenbach seiner Bestimmung übergeben. Die neue „Skihütte“ bei der Talstation der Sternstein-Seilbahn ist im Winter täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr geöffnet, wobei von 15 bis 17 Uhr zum Apres Ski mit toller Musik - präsentiert von DJ Alex D. - geladen wird. Mit der neuen Skibar trägt der Sternsteinhof der Nachfrage Rechnung, die aus der starken Frequenz der Sternsteinlifte resultiert. Für diese bedeutet das neue Apres Ski-Angebot eine weitere Komplettierung des Angebotes und noch mehr Gästeservice als bisher. Stichwort Service: Durch die kalte Witterung der letzten Tage konnten die Pisten auf dem Sternstein nach dem Warmwettereinbruch wieder beschneit werden und präsentieren sich in einem ausgezeichneten Zustand.
Foto: Sternstein/rubra (Abdruck honorarfrei)


Der Fehler wurde gespeichert

Vielen Dank für die Benachrichtigung. Ihre Meldung wurde gespeichert und an den Administrator weitergeleitet.

Schließen